• Ausstellungen
  • Awardverleihung
  • Dienstleister
  • Event Team
  • Gala Event
  • Incentive Events
  • Incentive Reisen
  • Jubiläum
  • Messen
  • Party Events
  • Promotion
  • Roadshows
  • Social Events
  • Sport Events
  • Tagung & Kongress
  • Weihnachten
  • Blog

    dmexco 4.0

    Im September waren wir bereits zum vierten Mal für einen Messestand auf der Dmexco verantwortlich.

    Dieses Mal waren erstmals die SPARWELT GmbH und die Smart Shopping and Saving GmbH gemeinsam auf einem Messestand vertreten. Aus diesem Grund wurde das Standkonzept im Vergleich zu den letzten drei Jahren komplett überarbeitet und angepasst. Insgesamt hatten wir eine größere Fläche zur Verfügung und konnten uns konzeptionell austoben. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen!

    Wir freuen uns schon auf die Dmexco 2017!

    Futuristische Roadshow

    Ein neuer Duft macht sich in einem einzigartigen Truck auf die Reise durch Deutschland. 

    Sechs Wochen sind nun seit Beginn der Roadshow vergangen. Ziel war es Parfümerieverkäuferinnen und –verkäufer aus ganz Deutschland auf einen neuen Damenduft zu schulen, der im August in die Geschäfte gekommen ist.

    Um jedem Teilnehmer ein ganz besonderes Erlebnis zu bieten,  fanden die Schulungen in einem eigens für die Roadshow ausgestattetem Colani Truck statt.

    Jeweils 10 Personen nahmen an dem großen Medientisch im Inneren Platz und konnten so für eine Stunde in die Welt von Stardesigner Azzedine Alaïa eintauchen.

    Das Interieur des Trucks war dem Wohnzimmer von Alaïa nachempfunden, sodass eine gemütliche, familiäre Atmosphäre entstand. Mit leckeren französischen Snacks, sowie einem Glas Champagner wurde der Aufenthalt der Gäste abgerundet.

    Die Veranstaltung war sogar dem Männermagazin GQ einen Artikel wert. „Batman wäre so neidisch“ heißt es dort, was wir natürlich nur unterstreichen können.

    Aber jede noch so einzigartige Veranstaltung findet irgendwann ein Ende. Die Aufmerksamkeit und Nachwirkung auf das neue Parfüm sollten jedoch ohne Frage noch lange andauern.

     

    Kaufhof MCR-Promotion 2015

    Sind Ihnen im September dieses Jahres hier und da in der Innenstadt vielleicht so merkwürdige grüne Sprechblasen entgegen gekommen? Ja? Das waren wir!! 🙂

    Im Rahmen einer großen Promotionaktion, die wir in insgesamt 98 Filialen in ganz Deutschland durchführen durften, kamen diese lustigen Promotion-Tools an 25 großen Standorten zum Einsatz.

    Insgesamt wurden an den 8 Aktionstagen von über 400 Promotoren rund 1,5 Millionen Flyer an Kunden und Passanten ausgegeben. Und das war nur der Anfang … im Dezember geht es mit der nächsten Aktion auch schon weiter! „Hei Hi, Hei Ho..“ … sagen wir dazu nur.  😉

     

     

    VDIni Stopp auf der Kieler Woche

    Eine erfolgreiche Zeit auf der Kieler Woche liegt hinter uns, um die Bekanntheit des VDI und des VDIni-Clubs zu erweitern. 

    Eine Woche lang wurden täglich die Zelte des VDIni Clubs aufgebaut, um die Passanten der Kieler Woche über den VDI, den VDIni-Club und die verschiedenen Projekte zu informieren und sie als neue Mitglieder zu gewinnen.

    Während sich die Erwachsenen mit Flyern und Prospekten eindecken konnten und von Personal vor Ort informiert wurden, konnten die Kinder sich als kleine Ingenieure beweisen. Die Kinder konnten einen kleinen Hubschrauber oder eine kleine Hundehütte anfertigen und anschließend mit nach Hause nehmen.

    Am Samstag fand dann das Technikturnier des VDIni-Clubs statt, wo nochmal eine ganz andere Umwelt geschaffen wurde. Mit einem Glücksrad, lustiger Musik und dem Maskottchen „Louis“ wurde schnell die Aufmerksamkeit der Passanten auf den VDIni-Stand gelenkt.

    VDIni Kinder kamen mit ihren selbst erbauten Wasserkähnen zu dem Stand, um sie zu präsentieren, zu testen und anschließend von einer Jury bewerten zu lassen.

    Anschließend kamen noch einige Mitglieder zu dem Ideen-Wettbewerb, wo die Kinder ihre selbst kreierten Konstruktionen ebenfalls vorstellen und von der Jury bewerten lassen konnten.

    Natürlich gab es am Ende des Turniers eine gebührende Siegerehrung, wo den Kindern ihre entsprechende Medaille und ihr Preis überreicht wurden.

    Am Ende konnte man auf eine erfolgreiche Woche mit dem VDIni-Club-Mobil zurückblicken. Insgesamt besuchten in dieser Woche mehr als 800 Gäste den Stand des VDI.

    Zeigen Sie uns Ihr schönstes Lächeln!

    Das war das Motto unter dem Galeria Kaufhof seinen großen, deutschlandweiten Fotowettbewerb zum 135. Jubiläum veranstaltete.

    Das schönste Lächeln, welches von einer Jury um Wolfgang Joop gekürt wurde, gewann einen neuen Fiat 500 sowie ein Fotoshooting mit dem Star-Designer. Im Zuge dieses Wettbewerbs waren die drei im Kundenlook gebrandeten Fotoboxen in 60 Filialen, in ganz Deutschland, zu finden.

    Vor Ort konnte man sich kostenlos fotografieren lassen. Das Foto wurde im Anschluss zweifach ausgedruckt, sodass die Kunden ein Exemplar mit nach Hause nehmen und mit dem anderen auf Wunsch am Gewinnspiel teilnehmen konnten.

    Nachwuchsingenieure ganz groß!

    Der Verein Deutscher Ingenieure (VDI) veranstaltet eine drei-jährige Roadshow und tourt im Zuge dessen mit dem VDIni-Club Mobil und einem Technik-Turnier durch ganz Deutschland.

    Vor Ort haben die Kinder der regionalen VDIni Clubs die Möglichkeit, Ihre im Vorfeld erarbeiteten Konstruktionen einer hochkarätigen Jury zu präsentieren. Die Aufgaben an die Kinder sind breit gefächert und reichen von der Herstellung einer Brücke aus Papier, die möglichst viel Gewicht tragen sollte, bis hin zu einem Katapult, das eine Legofigur möglichst nahe an eine vorgegebene Weite schleudern soll.

    Für eine passende Kulisse sorgt das große Set Up, welches aus zwei X-Gloo Zelten, einem aufblasbaren Maskottchen, sowie vielen weiteren optisch ansprechenden Materialien besteht.

    Am Ende einer jeden Veranstaltung folgt die Siegerehrung um die Gewinner des Tages, in jeder der drei Altersklassen, zu küren. Neben Medaillen für die drei Besten jeder Altersklasse, bekommt jedes Kind das teilgenommen hat, eine Urkunde sowie ein Modell eines Hubschraubers um auch nach der Veranstaltung noch etwas zum Tüfteln zu haben.

    Die ersten Stopps in Hamburg, Wismar, Dresden, Berlin, Stuttgart und Nürnberg liegen bereits hinter uns und waren ein voller Erfolg. Der nächste Stopp der vor uns liegt wird am 18. April in Essen und einen Tag später in Aachen sein. Die ersten Vorbereitungen dafür haben bereits begonnen

    Am Ende einer jeden Tour werden die Toursieger durch eine Jury und mittels des auf der Homepage stattfindenden Onlinevotings ermittelt. Die finale Siegerehrung ist dann am Deutschen Ingenieurtag im Mai 2015.

    WHITE LABEL EVENTS auf Hochtouren!

    In den letzten 6 Wochen waren unsere Projektteams, teilweise parallel, in ganz Deutschland und auch im Ausland, auf mehr als 25 Veranstaltungen, unterwegs.

    Wir haben unter anderem für Neukunden wie ThyssenKrupp und JAFRA hochwertige Team-Events im malerischen Sauerland und auf Ibiza umsetzen dürfen.

    Auch anspruchsvolle Events für Galeria Kaufhof, TNT, Allianz, Amazon und Vodafone, standen in den vergangenen Wochen auf unserem prall gefüllten Tourplan.

    Dazu kam die große logistische Herausforderung mehrerer deutschlandweiter Roadshows mit insgesamt über 30 Stopps für die AOK, Allianz Global Investors und den Verband Deutscher Ingenieure.

    Wir können alle Veranstaltungen als vollen Erfolg mit mehr als zufriedenen Kunden verbuchen und sagen DANKE an alle die daran mitgewirkt haben.

    Detaillierte Beiträge zu den Veranstaltungen folgen in Kürze – hier in unserem Event-Blog.

    Landkarte

    Merry Christmas and a Happy New Year!

    Während der Weihnachtszeit glänzte die World Duty Free Group Germany GmbH am Düsseldorfer Flughafen nicht nur mit einer außergewöhnlichen Shopdekoration, sondern bot den Passagieren auch einen besonderen Service an und sammelte Geld für hilfsbedürftige Kinder.

    Unter dem Motto „Mit Liebe schenken – Gifts you’ll love to give“ wurden die Shops der World Duty Free Group Germany GmbH während der Weihnachtszeit unter anderem mit roten und goldenen Weihnachtskugeln und Geschenkpäckchen dekoriert und versetzen die Passagiere so in Weihnachtsstimmung.  Ein besonderes Highlight waren dabei die eigens für die Weihnachtszeit entworfenen Verkaufsstände, die an Weihnachtsmarkthütten erinnerten und in denen die Produkte der Duty Free Shop weihnachtlich in Szene gesetzt wurden.

    Erwähnenswert ist aber auch das tolle Gratisangebot, welches die World Duty Free Group Germany GmbH nicht nur Kunden der Duty Free Shops, sondern allen Passagieren am Düsseldorfer Flughafen anbot: Sie hatten die Möglichkeit, ihre Weihnachtseinkäufe gleich am Flughafen stimmungsvoll einpacken zu lassen.

    Doch die World Duty Free Group Germany GmbH bedachte nicht nur die Passagiere des Düsseldorfer Flughafens, sondern auch diejenigen, die sich selbst keine Weihnachtsgeschenke kaufen können. Daher wurden während der Weihnachtszeit ebenfalls Spenden für die Kinder des Regenbogenhospizes in Düsseldorf gesammelt.

    Einmal Bratwurst im Brötchen bitte!

    Diesen Satz hörte man oft auf dem drei-tägigen Weihnachtsmarkt-Event eines großen Online-Konzerns.

    Der Weihnachtsmarkt wurde an zwei Standorten des Unternehmens veranstaltet und bot den rund 3.000 Mitarbeitern eine Vielfalt an typischen Weihnachtsmarkt-Leckereien wie Bratwurst im Brötchen, Reibekuchen mit Apfelmus, Punsch und Kakao.

    Auf dem Markt konnten die Mitarbeiter in weihnachtlicher Atmosphäre bei Musik und duftendem Gebäck ihre Pausen verbringen.

    Wir können auch Harlem Shake :)