Allgemeine Geschäftsbedingungen der White Label Events GmbH

Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen (AGB) sind Grundlage und Bestandteil jeder vertraglichen Vereinbarung zwischen der White Label Events GmbH und ihren Auftragnehmern. Entgegenstehenden Regelungen in Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Auftragnehmers widerspricht die White Label Events GmbH hiermit ausdrücklich. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten nur für Verträge, an denen Verbraucher nicht beteiligt sind.

Download: Allgemeine Geschäftsbedingungen der White Label Events GmbH – deutsch